Staubsaugerbeutel

BEUTEL-FINDER

Suchen und finden!

Peggy Perfect

Peggy Perfect Staubsaugerbeutel für viele gängige Staubsaugermodelle

Swirl

Staubsaugerbeutel von Swirl günstig online kaufen Auf...


passend für Festool Staubsauger

Staubsaugerbeutel kompatibel für Festool Staubsauger

Patronenfilter

Patronenfilter für viele gängige Industrie- & Gewerbestaubsauger

Variant

Original Variant Staubsaugerbeutel

Wiederverwendbare Staubsaugerbeutel

Universal-Staubsaugerbeutel wiederverwendbar

Top Angebote
Unsere Bestseller

Staubsaugerbeutel günstig online kaufen

Was für einen Staubsaugerbeutel Sie für Ihr Gerät benötigen hängt von Hersteller und Bauart Ihres Staubsaugers ab. Es gibt Hersteller, die für jede Art von Staubsauer Staubsaugerbeutel herstellen. Der bekannteste unter ihnen die die Marke Swirl. Zur Bestimmung der richtigen Größe Ihres Staubsaugerbeutels haben wir Ihnen unsere Staubsaugerbeutel Finder für Sie bereitgestellt. Er liefert Abhilfe, wenn Sie sich nicht sicher sind. Schließlich passt nicht jeder Beutel in jeden Staubsauger. Bei insgesamt über 1.200 verschiedenen Beuteltypen fällt die Bestimmung daher nicht immer leicht. Unser Staubsaugerbeutel Finder ist eine Art Verzeichnis zur Ermittlung des passenden Staubsaugerbeutels. Schnell und einfach können Sie die passende Beutelgröße aber auch mit Hilfe Ihres Staubsaugers ermitteln. In der Bedienungsanleitung sollte neben der Modellbezeichnung auch die Art des geeigneten Staubsaugerbeutels angegeben sein. Alternativ sind die gesuchten Daten auch auf dem Beutel, der sich gerade im Staubsauger befindet, zu finden.

Wie teuer sind Staubsaugerbeutel?

Staubsaugerbeutel sind mitunter nicht ganz preisgünstig. Neben teuren Modellen gibt es auch zahlreiche günstige Modelle. Allerdings sagt man Staubsaugerbeuteln nach, dass die Qualität und Verarbeitung eine wesentliche Rolle in Bezug auf die Reinigungsleistung spielen. Das Material ist also elementarer Bestandteil des Preises. Man unterscheidet zwischen Staubsaugerbeuteln aus Vlies, Stoff oder Papier. Staubsaugerbeutel aus Papier können ein- oder zweilagig sein. Grundsätzlich empfehlen Gerätehersteller immer die Verwendung von Original-Staubsaugerbeuteln. Laut Hersteller garantiert die Verwendung der empfohlenen Modelle eine ideale Staubaufnahme. Gute Ergebnisse lassen sich jedoch auch mit günstigeren Staubsaugerbeuteln erzielen.

Wie oft muss man den Staubsaugerbeutel wechseln?

Pauschal ist diese Frage nicht zu beantworten. Je nach Größe der zu reinigenden Fläche,Häufigkeit, Nutzung und Verschmutzung sollte der Wechsel erfolgen. Selbstverständlich lässt sich eine kleinere Wohnung effektiver reinigen als eine sehr große Wohnung. Entsprechend der Wohnungsgröße fällt mehr oder weniger Schmutz an. In der Regel ist der Wechsel des Staubsaugerbeutels zwischen 4 bis 6 Wochen angegeben. Auch die Häufigkeit der Nutzung spielt eine wesentliche Rolle beim Wechsel des Staubsaugerbeutels. Je häufiger mit dem Staubsauger Staub gesaugt wird, desto öfter ist der Beutelwechsel angesagt. Wer beispielsweise ein Haustier, Hund oder Katze, sein Eigen nennt, muss vergleichsweise häufiger saugen als Wohnungsbesitzer ohne Haustier. Der Grad der Verschmutzung fließt ebenso in die Berechnung zur Häufigkeit des Staubsaugerbeutelwechsels ein. Je mehr Haare, Staub und sonstige Schmutzpartikel auf dem Boden liegen, desto schneller ist der Staubsaugerbeutel voll. Die Lebensumstände in der Wohnung sind in diesem Fall ausschlaggebend. So fällt beispielsweise auch bei Familien mit Kindern wesentlich mehr Schmutz an als in Singlehaushalten.

Wie entsorgt man Staubsaugerbeutel?

Die Entsorgung der Beutel aus dem Staubsauger sollte über die Restmülltonne erfolgen. Weder Papiertonne noch Bio oder gelbe Tonne sind geeignet, um Beutel mit Schmutzpartikeln zu entsorgen. Nicht selten werden Staubsaugerbeutel immer wieder in gelben Säcken entleert. Genau da haben sie aber nichts zu suchen. Generell sind Staubsaugerbeutel nicht wiederverwendbar. Es sei denn, sie sind aus Stoff und genau für das Gerät als wiederverwendbar ausgezeichnet. Von selbstständiger Leerung eines Staubsaugerbeutels aus Vlies oder Papier raten wir dringend ab. Beim Leeren wird diese Art von Staubsaugerbeutel nicht richtig sauber.

Welche Arten von Staubsaugerbeutel gibt es?

Wie bereits erwähnt werden Beutel für den Staubsauger aus Vlies, ein- oder zweilagigem Papier oder auch Stoff gefertigt. Zu den gängigsten Modellen zählen ganz klar die Modelle aus Papier und Vlies. Bei Staubsaugerbeuteln aus Papier ist die Papierdichte völlig ausreichend, um Staub und Schmutz einzufangen. Häufig handelt es sich sogar um eine vierlagige Papierschicht. Die gute Dichte sorgt für optimale Staubrückhaltung und Saugleistung. Ein hygienisches Reinigungsergebnis ist die Folge. Papierbeutel sind zudem sehr umweltfreundlich in der Entsorgung und Herstellung. Leider sind Papierbeutel relativ empfindlich und nicht so reißfest wie es beispielsweise bei Staubsaugerbeuteln aus Vlies der Fall ist. Staubsaugerbeutel aus Vlies überzeugen durch Hochwertigkeit und Haptik. Die mehreren Lagen des feinmaschigen Textils sind luftdurchlässig und nehmen Schmutz und Staub sehr effizient auf. Die luftdurchlässigen Eigenschaften von Vliesbeuteln sorgen auch dafür, dass der Beutel immer gleichmäßig befüllt ist. Das wiederum führt zu einer gleichmäßigen Saugleistung. Besonders hervorzuheben ist der Umstand, dass Beutel für den Staubsauger aus Vlies besonders feinporig sind. Kleinste Schmutzpartikel werden zurückgehalten. Reine Luft und wenig Feinstaub sind die Folge. Davon profitieren am Ende nicht nur Allergiker.