Kanister

Top Angebote
Unsere Bestseller

Benzinkanister und Wasserkanister günstig online kaufen

Kanister sind in jeglicher Hinsicht eine nützliche Sache. Auch bekannt unter der Bezeichnung Reservekanister oder -behälter, eignen sich unsere Kanister ideal zum Befördern, Aufbewahren und Speichern von Flüssigkeiten. Gab es zu früheren Zeiten häufig nur Kanister aus Metall, sind sie heutzutage auch aus langlebigem Kunststoff erhältlich. Ob Wasserkanister beim Campen, Outdoortrekking, Zelten oder für den Wohnwagen; ob Benzin- oder Reservekanister: Kanister sind zur Aufbewahrung von Wasser und anderen Flüssigkeiten perfekt geeignet. Kanister aus dünnwandigem Kunststoff eigenen sich allerdings nicht zur Aufbewahrung von Benzin. Zur Aufbewahrung von Benzin und Öl eignen sich spezielle Kanister aus Stahl oder besonderem Kunststoff. In jedem Fall muss ein Kanister für Benzin als solcher ausgewiesen sein. Benzinkanister sind wesentlich robuster gearbeitet und können ätzende Stoffe so aufbewahren, dass keine Gase entweichen. Ob mit Ablasshahn, Eckventil oder ohne; Wasserkanister aus langlebigem Kunststoff sind lebensmittelecht, bruchsicher und chemisch beständig gegen Fette. Die meisten Wasserkanistern weisen einen integrierten UV-Schutz auf. Das verlängert die Haltbarkeit der sich im Behälter befindlichen Flüssigkeit. Die große Öffnung und der handliche Griff der von uns angebotenen Wasserkanister ermöglicht nicht nur schnelles Befüllen, sondern auch den handlichen und bequemen Transport.

Wofür eignet sich ein Wasserkanister?

Wasserkanister lassen sich gleich mehrfach nutzen. Als Hauptzweck ist natürlich der Transport und die Speicherung von Wasser vorgesehen. Allerdings lassen sich auch andere Flüssigkeiten wie beispielsweise Wein, Saft oder Speiseöl in einem Kanister für Wasser aus hochwertigem Kunststoff lagern. Obacht bei allen anderen Flüssigkeiten. Ätzende Flüssigkeiten wie beispielsweise Benzin und verschiedene Schmieröl sowie weitere Flüssigkeiten sind hingegen nicht zur Aufbewahrung in einem ausgewiesenen Kanister aus Kunststoff für Wasser geeignet. Wasser aus einem Kanister ermöglicht nicht nur die Speicherung von Wasser beim Campen, Zelten oder für das Wohnmobil, sondern auch als Zubehör für den Garten oder die Küche. Idealerweise lässt sich ein Wasserkanister auch als Abwasserkanister benutzen. Die Preise für Kanister aus Kunststoff variieren je nach Größe. Ein besonders flacher Wasserkanister erleichtert den Transport und lässt sich auf Reisen besonders gut verstauen. Idealerweise verfügen nahezu alle Wasserkanister über eine Vertiefung, wodurch sie sich auch perfekt übereinander stapeln lassen.

Qualitätsmerkmale von hochwertigen Kanistern für Wasser

Das Material unserer Wasserkanister ist hochwertig. Mit einem Volumen von 10 oder 20 Litern eignen sich Wasserkanister nicht nur für den Urlaub im Freien, sondern auch zum täglichen Gebrauch im Haushalt. Mit integriertem Wasserhahn und einer speziellen Deckelsicherung lassen sich Flüssigkeiten spielend einfach aus dem Kanister entnehmen. Besonders vorteilhaft am Wasserhahn ist, dass man den schweren Kanister nicht ständig kippen muss, um Wasser zu entnehmen. Sicherlich kennen Sie aus Kindheitstagen auch den Umstand: Bei gekippten Kanistern und einer zittrigen Hand droht Wasserverlust. Der Tragegriff am Kanister ist ebenso ein wichtiges Kriterium in Sachen Qualität. Neben dem Verschluss haben die von uns angebotenen Wasserkanister auch einen stabilen Griff. Damit ist es sogar möglich den Kanister am Wohnmobil oder Baum aufzuhängen. Ein Schlauch oder eine entsprechende Pumpe kann der sparsamen Wasserentnahme dienlich sein und diese unterstützen. Insbesondere dann, wenn man den Kanister auf Reisen nutzt, sollten die genannten Aspekte vor dem Kauf bedacht und beim Kauf berücksichtigt werden.

Qualitätsmerkmale von hochwertigen Kanistern für Benzin

Benzinkanister dienen zur Aufbewahrung von Benzin oder Schmierstoffen. Sie müssen der DIN-Norm 7274 oder 16904 entsprechen. Im Auto ist der Kofferraum die beste und zugleich sicherste Möglichkeit zur Aufbewahrung von Benzinkanistern. Sicherheitstechnisch sollte ein Reservekanister immer fixiert werden, so dass er während der Fahrt nicht umkippen kann. Das gilt auch für leere Kanister. Benzinkanister aus Kunststoff haben gegenüber Benzinkanistern aus Metall einen enormen Vorteil. Ausschlaggebend ist hier in erster Linie das Gewicht. Ein hochwertiger Benzinkanister aus robustem Kunststoff weist aber noch weitere Vorteile gegenüber einem Benzinkanister aus Metall oder Stahl auf. Das Innere eines Kunststoffkanisters ist so beschaffen, dass sich keine Rückstände ansammeln und auch kein Rost entstehen kann. Bei Kanistern aus Metall oder Stahl sind Ablagerungen nach einer gewissen Nutzungsdauer normal. Unabhängig von der Wahl des richtigen Kanisters gilt: Werden Kraftstoffe längere Zeit gelagert können sie sich verändern. Der Wechsel der Umgebungstemperatur und viele weitere Umwelteinflüsse sorgen dafür, dass die Qualität des Kraftstoffs im Laufe der Lagerungszeit nachlässt. Aus diesem Grund sollte Kraftstoff nicht über Jahre hinweg in einem Kanister gelagert werden. Zur Aufbewahrung von Benzinkanistern eignet sich der Keller oder die Garage perfekt. Warme Räume und direkte Sonneneinstrahlung wirken sich negativ auf das Benzin im Kanister aus. Der Innendruck steigt an und damit auch die Explosionsgefahr. Aus Sicherheitsgründen sollten Benzinkanister auch nicht länger als 10 Jahre verwendet werden.

 Reinigung eines Kanisters für Wasser

Kanister, in denen Wasser gelagert wird, sollten regelmäßig gereinigt werden. Insbesondere dann, wenn Kalk oder Algen bereits Spuren hinterlassen haben wird es Zeit für eine gründliche Reinigung. Die Innenreinigung eines Wasserkanisters geht schnell und einfach von der Hand. Befüllen Sie den Kanister zu 2/3 mit Wasser. Das Wasser sollte eine Kerntemperatur von rund 60 Grad haben. Geben Sie etwas Spülmittel dazu. Verschließen Sie den Kanister und schütteln Sie die Mischung kräftig durch. Das Wasser sollte nunmehr zwischen 12 bis 24 Stunden im Kanister verbleiben und am Ende mit klarem Wasser ausgespült werden.

 Wie lange hält sich Wasser im Kanister?

Ist der Kanister luftdicht verschlossen und wird dunkel gelagert, kann man das drin befindliche Wasser bis zu zwei Jahre Wasser trinken. Selbstverständlich kann es darüber hinaus trinkbar sein.